FLL World Festival 2018

FLL World Festival

Das Team B.Robots konnte beim World Festival des Roboter-Wettbewerbes FLL in Detroit von 25. - 29. April mit der intelligenten Trinkflasche „dPro Bottle“ den Vize-Weltmeister-Titel erringen! Das ist bisher noch nie einem österreichischen Team gelungen. Weltweit nehmen an dem Wettbewerb über 35.000 Teams teil!
 
 

Außerdem hat das Team eine unvergessliche Reise erlebt. Nach drei sehr eindrucksvollen Tagen in New York führte die Reise mit Autos zu den Niagara-Wasserfälle und über Toronto nach Detroit. Dort erlebte B.Robots einen faszinierenden Wettbewerb mit über 100 Teams aus der ganzen Welt.

 

 

 

Für die gesamte Wettbewerbs-Saison 2017/18 mit vielen Stationen (Sieg beim Regional-Wettbewerb in Graz, Sieg beim österreichischen Finale in Bregenz, bestes österreichisches Team beim Zentraleuropa-Finale in Aachen und Vize-Weltmeister beim World Festival in Detroit) investierte das Team von September 2017 bis Mai 2018 unzählige Stunden Arbeit im Freigegenstand Robotik, aber auch am Wochenende und in den Ferien!
Wir gratulieren dem Coach Peter Frauscher und allen TeilnehmerInnen: