FLL Zentraleuropa Semifinale 2018

Zentraleuropa Semifinale First - Lego - League

 

Nachdem sich 2 Teams der Bulme Graz (B.Robots, DL-RoboSAPient) für die Ausscheidung zur Europameisterschaft qualifiziert haben war es am  3.2.2018 soweit. Nach einer kurzweiligen aber langen Zugfahrt gingen unsere beiden Teams in den Räumlichkeiten der HTL Begrenz an den Start. Bis zu letzt wurde an Verbesserungen gegenüber der Regionalausscheidung gearbeitet um gegen die besten Teams aus ganz Österreich zu bestehen.  Das Ziel war eine Top-3 Platzierung um die Qualifikation für die Europameisterschaft zu erlangen.

Gewertet wurden 4 Kategorien (Robo-Game, Konstruktion und Desing, Teamwertung und Forschungspräsentation) wobei das Team B.Robots, betreut durch DI Peter Frauscher,  in allen Kategorien im Spitzenfeld landete - im Bereich Forschungspräsentation konnte sogar der 1. Platz errungen werden. In der Gesamtwertung gab es aber mit Platz 1 den großen Erfolg  - wir gratulieren herzlich !

Das zweite Team der BULME Graz + HLW Deutschlandsberg, betreut durch DI Manfred Dobaj und Mag. Daniele Wrana, konnte ebenfalls hervorragende Leistungen zeigen und in der Kategorie Teamwertung den Sieg erringen - nur leider wollte die Fahrt des Roboters nicht so richtig gelingen, sodass insgesamt der gute 7. Platz erreicht wurde - es wäre aber mehr drinnen gewesen.

Die Ergebnisse der Top Teams:

1 B.Robots 174
2 The funny SAPROBOTS 169
3 AquaSAP 167
4 ekmTecRobots 166
5 RC Hero Generation 161
6 Hydrobotic 157
7 DL-RoboSAPient 151

 

Die Verkündung des Gesamtsiegers - B.Robots:

 

Das Resultat der Forschung - die intelligente Trinkflasche: